Donnerstag, 12. April 2012

Hübscher Austriazismus

Das wäre eine wirklich schöne Bezeichnung für philosophische Lebensberatungspraxen, Detektivbüros für akademische Kundschaft, für Wissenschaftslektorate oder Recherchedienstleister:
Evidenzbüro
Diesen Austriazismus entdeckte ich zufällig in der Wikipedia, er bezeichnete den Geheimdienst im  k.u.k. Militär. Außerdem gibt es offenbar bis heute Evidenzbüros im Bereich der Gerichtsbarkeit.


Rinks und lechts:


Martin Rath






Keine Kommentare: