Montag, 11. Juli 2011

Verleser des Tages: Scientology

Weil das müde Hirn wohl nicht bereit ist, in einem deutschsprachigen Kon-Text, der einen englischen Audruck nicht erzwingt, alles den Intentionen der Autoren entsprechend einzusortieren, las ich:
Übrigens: Am Dienstag, 12. Juli spricht Axel Honneth im Rahmen der „Marie-Jahoda-Summerschool of Scientology"
Natürlich ist es völliger Blödsinn, dass ein dezidiert linker Journalist freundlich über einen dezidiert linken Philosophen berichten sollte, der bei einer Summerschool der US-amerikanischen Komikertruppe auftritt.

Richtig natürlich:
Übrigens: Am Dienstag, 12. Juli spricht Axel Honneth im Rahmen der „Marie-Jahoda-Summerschool of Sociology" zum Thema: „Die demokratische Sittlichkeit wirtschaftlichen Handelns." 19.30, Kassensaal der Österreichischen Nationalbank, 1090 Wien, Otto-Wagner-Platz 3.



Keine Kommentare: